Englschalkinger Str. 77, München

Vorabmaßnahmen für den östlichen Erweiterungsbau Klinikum Bogenhausen

Die Firma innovo wurde mit den Vorabmaßnahmen für die Neuerstellung des östlichen Erweiterungsbaus beim Klinikum Bogenhausen beauftragt.
Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um die Erstellung der Baustelleneinrichtung, den Großabbruch diverser Bauteile (wie z. B. der bestehenden Energiezentralen) und die Neuerstellung der Fundamente für die Notstromversorgung und Kompaktkälteanlage.




Projektdaten

  • Auftraggeber:
  • Leistungszeitraum:

Leistungsdaten

Zurück